Sommer in den Alpen

  •    
Besonderes Highlight im Berggasthaus Alpenrose ist der Wöchentliche
Grillabend auf der Sonnenterrasse wo Sie unser Koch und Bergwanderführer
Fredy mit Leckereien aus dem Grill überraschen wird.
  •    
Sommerlandschaft7 Sommerlandschaft1 
  •    
Ebenfalls Wöchentlich ist unsere Geführte Berg-, oder Wander-Tour.
Je nach Wanderziel geht es direkt vom Berggasthaus weg oder der
Haus eigene Bus bringt Sie zum Startpunkt von da an Sie unser
Bergwanderführer durch die Schönen Alpen begleitet und Ihnen fast
alle fragen bezüglich der Umgebung und Pflanzenwelt der Berge beantwortet.
  •    
Bergwanderführer Bergwanderfüher2
  •    
Sollten Sie es bevorzugen selbst eine Wanderung zu Unternehmen stellen wir
Ihnen Kartenmaterial der Umgebung sowie Busfahrpläne und die Lechtal Activ Card
zur Verfügung mit welcher Sie Busse des Lechtals und ausgewählte Lifte Gratis benützen können.
Nähere Informationen zu den Inklusivleistungen der Lechtal Activ Card unter: www.lechtal.at/lechtalaktivcard
  •    
Zahlreiche Wanderrouten oder Hütten Touren beginnen beim Berggasthaus so dass
Sie kein Öffentliches Verkehrsmittel nutzen müssen und dort auch wieder angelangen.
Ziele wie Enzianhütte, Rappenseehütte, Mindelheimerhütte, der Biberkopf oder 
andere Gipfel sind nur ein kleiner ausschnitt dessen was Sie alles erreichen.
  •    
Die Umgebung bietet Ihnen aber auch platz zum Fahrradfahren, Mountainbiking, Klettern,
Schwimmen, Spazieren, Canyoning u.v.m. auch für Kinder eine schöne Abwechslung.
Weitere Informationen und Auskunft erhalten Sie im Berggasthaus
oder im Internet unter : www.lechtal.at
  •    
Sommerlanschaft4 Sommerlanschaft5
  •    
Unser Berggasthaus liegt direkt am Lechweg und wenn Sie vorhaben bei uns zu
Übernachten bringen wir Sie gerne mit unserem Haus eigenen Bus zur Nächsten 
Etappe oder hohlen Sie nach Vollendeter Etappe wieder ins Berggasthaus zurück.
Wasser, Süßigkeiten oder einfach nur eine "Brotzeit" einfach nur Bescheid sagen
wir sind auf fast alles vorbereitet.

Lechweg - von der Quelle bis zum Fall

  •   

Der Lechweg ist ein Weitwanderweg der duch die Alpine Region des Lechtales führt.
Auf 120 km Wanderweg durch eine der letzten Unberührten Wildfluss Landschaften Europas
führt der Lechweg von seinem Ursprung an der Roten Wand beim Formarinsee in Vorarlberg
durch die Berge des Lechtals bis hin zum Quellfall nach Füssen in Deutschland.
Bei seinem verlauf durch 3 Regionen und 2 Länder prägte der Lech über Jahrhunderte hinweg
eine Atemberaubende Flusslandschaft die Sie nun mit Hilfe des Lechwegs erkunden können.
  •    
Das Berggasthaus Alpenrose liegt dabei zwischen der 2. und der 3. Etappe des Lechwegs.
Die 2. Etappe ist der verlauf von Lech nach Warth/Lechleiten die
3. Etappe ist der Anschluss von Warth/Lechleiten nach Holzgau zur sehenswerten Hängebrücke.
  •    
Hängebrücke Sommerlandschaft6
  •    
  •    

Kurz-Info

Länge

16 km

Dauer

ca. 5 Stunden

Schwere

300 Höhenmeter

Tipps

Klettergarten Schrofenwies, Naturkäserei Sojer in Steeg, Aqua Nova in Steeg

  •   

Anfahrt/Parken/Start

Warth bietet großfläche Parkmöglichkeiten an den Bergbahnen Steffisalp, Jägeralp und Salober.

  •   

Wegbeschreibung

Eine kleine Hängebrücke führt von Warth über den Krummbach nach Gehren-Lechleiten.
Über den Panoramaweg geht es weiter ins Lechtal nach Steeg für eine kleine Stärkung
können Sie in der Naturkäserei Sojer in Steeg eine Brotzeit einlegen.
Sie ist die einzige Käserei im gesamten Lechtal und trägt daher zur Erhaltung
der bestehenden Bauern und deren Landwirtschaft bei.
  •   

Zusatzinfo

Auf diesem Abschnitt empfiehlt es sich gute Bergschuhe und Wanderstöcke mit zu nehmen.

Alpenrose News

Ab 23.Juni sind alle unsere Bergbahnen und Wanderbusse wieder in Betrieb,

mehr lesen

Lechtal Aktiv Card Inklusive

Lechtal Akriv Card
  •    

Die Lechtal Aktiv Card ist bei unseren Hausgästen ab 3 Übernachtungen Inklusive
  •    
Sollten Sie die Lechtal Aktiv Card auch unter 3 Übernachtungen benötigen haben Sie die 
Möglichkeit diese für einen Aufpreis von 1,40 € pro Person und Tag an der Rezeption zu erwerben.
  •    
Weitere Informationen zur neuen Lechtal Aktiv Card erhalten Sie hier :

mehr lesen